Abwechlungsreicher Job an der frischen Luft, mit echtem Meerfeeling und netten Badegästen gesucht? Genau das bietet die aktuell bei uns ausgeschriebene Stelle!

Wir suchen eine/n

Fachangestellte/n oder Meister/-in für Bäderbetriebe (m/w/d)

zunächst befristet bis zum 31.12.2019 mit der Option auf Entfristung in Vollzeit (39 Wochenstunden) nach Entgeltgruppe 5 TVöD für das Freizeitbad Grasleben und zur Beschäftigung auf dem Samtgemeindebetriebshof in den Wintermonaten.

Das Aufgabengebiet umfasst während der Sommermonate die folgenden Aufgaben:

  • Beaufsichtigung des gesamten Bäderbetriebs
  • Mithilfe bei der Planung und Durchführung verschiedener Veranstaltungen
  • Eingreifen bei Notfällen, Rettung und Erstversorgung von Verletzten
  • Kontrolle, Wartung und Steuerung der technischen Anlagen
  • Organisation des Badbetriebes auf der Grundlage wirtschaftlicher
    Betriebsführung im Rahmen kommunaler und gesetzlicher Vorgaben
  • Vertretung des Schwimmmeisters

Die Beschäftigung erfolgt i. d. R. sechs Monate pro Jahr im Freizeitbad Grasleben, während der Wintermonate ist eine Beschäftigung auf dem Samtgemeindebetriebshof im Bereich Straßenreinigung/Winterdienst, Grünflächenpflege/Grundstücks- und Gebäudeunterhaltung vorgesehen.

Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe oder Meister/-in für Bäderbetriebe ist Voraussetzung. Welche Qualifikationen darüber hinaus wünschenswert, aber nicht zwingend notwendig sind, ist in der detaillierten Stellenausschreibung auf der Homepage der Samtgemeinde Grasleben beschrieben.

Über Bewerbungen mit aussagekräftigen und lückenlosen Nachweisen des bisherigen Werdegangs unter dem Stichwort „Schwimmmeister/-in Freizeitbad Grasleben“ freuen wir uns bis zum 22.02.2019 per E-Mail (in einer Datei im pdf-Format, Dateigröße bis 8 MB) an grasleben@grasleben.de  oder postalisch an Samtgemeinde Grasleben, Bahnhofstraße 4, 38368 Grasleben.

Es tauchen vorab Fragen auf? Herr Minuta gibt unter 05357/9600-18 oder minuta@grasleben.de gern Auskunft – sowohl zur Tätigkeit im Freibad als auch zur Anstellung auf dem Samtgemeindebetriebshof.

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Verlängerte Badesaison bis 16. September 2018

Jetzt steht es fest: Das Freizeitbad Grasleben bleibt bis Sonntag, den 16. September für den Schwimmbetrieb geöffnet. Bereits zu Beginn des Sommers hatte Samtgemeindebürgermeister Gero Janze betont, dass die Option bestünde, die Badesaison 2018, die Mehr lesen …

Neuigkeiten

Umfrage zur Zufriedenheit mit dem Freizeitbad Grasleben

Die Samtgemeinde Grasleben lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich an der Umfrage zur Zufriedenheit mit dem Freizeitbad Grasleben zu beteiligten, die unter dem Link https://www.umfrageonline.com/s/26f6991 abgerufen werden kann. Mit der Teilnahme wird das Mehr lesen …

Neuigkeiten

Ice, Ice Baby!

Die Stammgäste im Freizeitbad Grasleben wird es nur wenig getröstet haben, die Kinder umso mehr. Als kleine Entschuldigung dafür, dass die Freibadbesucher das Bad wegen eines technischen Defekts für ein paar heiße Tage nicht nutzen Mehr lesen …