Heute bekamen Schwimmmeister-Urgestein Maik Siemann, sein neuer Kollege Robert Grams und Imbissbetreiber Manfred Nahr nicht alltäglichen Besuch im Freizeitbad. Ein Reporter der Helmstedter Nachrichten kam vorbei und fragte die drei Männer allerhand Dinge rund um unser schönes Freibad, den bevorstehenden Saisonstart und das neue Speisenkonzept. Auch Samtgemeindebürgermeister Gero Janze und Verwaltungsmitarbeiter Andreas Minuta waren vor Ort und plauderten mit.

Das Ergebnis der Erzählrunde wird schon bald in den Helmstedter Nachrichten zu lesen sein. Den Artikel werden wir Euch dann natürlich hier zur Verfügung stellen.

Hier gibt es vorweg ein paar Impressionen:

 

 

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Wasserballturnier fällt aus

Das für Samstag, den 20. Juli vom Förderverein Freizeitbad Grasleben geplante Wasserballturnier muss aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen leider abgesagt werden. Wir bitten um Verständnis.

Neuigkeiten

Rekordverdächtig: 1.508 Besucher an nur einem Tag

Ganze 1.508 Personen haben am bisher heißesten Tag des Jahres (Mittwoch, 26. Juni 2019) das einzig Richtige gemacht und im Freizeitbad Grasleben Abkühlung gesucht. Wir haben einen Blick in unsere Aufzeichnungen geworfen und festgestellt, dass Mehr lesen …

Neuigkeiten

Weitere Sonnenschirme zieren die Liegewiese

Nachdem bereits zwei Wochen zuvor die ersten zwei Schirme aufgestellt wurden, folgten nun auch die restlichen acht Schattenspender. Der Dank für Anschaffung gilt dem Förderverein, der damit auf den häufigen Gästewunsch nach mehr Sonnenschutz reagiert Mehr lesen …