Ausnahmslos strahlende Gesichter waren im Grasleber Freizeitbad während des Beachvolleyballturniers 2018 zu beobachten. So war die Freude darüber groß, dass zum einen das Badevergnügen im kühlen Nass nach Behebung eines technischen Defekts wieder möglich war, zum anderen aber auch, weil wieder Beachvolleyball gespielt werden konnte. Letztlich setzten sich die Spielerinnen und Spieler des MTV Weferlingen durch, die damit den Wanderpokal mit ins Nachbardorf nehmen konnten. Auf Platz 2 folgte die esco-Grubenwehr, die sich nur knapp geschlagen geben musste. Die „rote Laterne“ verbunden mit einem flüssigen Trostpreis ging an die Brandschützer aus Hötensleben. Schwimmmeister Maik Siemann zeigte sich jedenfalls zufrieden, hofft jedoch im nächsten Jahr wieder auf mehr teilnehmende Mannschaften. Denn Fakt ist, kühles Wasser und Beachvolleyball sorgen für großen Spaß und strahlende Mitspieler.

Platzierungen:

  1. Platz: MTV Weferlingen
  2. Platz: ESCO Grubenwehr
  3. Platz: Spice Girls
  4. Platz: Freibad Förderverein Grasleben
  5. Platz: Freiwillige Feuerwehr Hötensleben

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Verlängerte Badesaison bis 16. September 2018

Jetzt steht es fest: Das Freizeitbad Grasleben bleibt bis Sonntag, den 16. September für den Schwimmbetrieb geöffnet. Bereits zu Beginn des Sommers hatte Samtgemeindebürgermeister Gero Janze betont, dass die Option bestünde, die Badesaison 2018, die Mehr lesen …

Neuigkeiten

Umfrage zur Zufriedenheit mit dem Freizeitbad Grasleben

Die Samtgemeinde Grasleben lädt alle Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich an der Umfrage zur Zufriedenheit mit dem Freizeitbad Grasleben zu beteiligten, die unter dem Link https://www.umfrageonline.com/s/26f6991 abgerufen werden kann. Mit der Teilnahme wird das Mehr lesen …

Neuigkeiten

Ice, Ice Baby!

Die Stammgäste im Freizeitbad Grasleben wird es nur wenig getröstet haben, die Kinder umso mehr. Als kleine Entschuldigung dafür, dass die Freibadbesucher das Bad wegen eines technischen Defekts für ein paar heiße Tage nicht nutzen Mehr lesen …