…für die neue Saison, die mit der Eröffnung am 26.05.2019 um 11 Uhr beginnt.

Das Freibadteam um die Schwimmmeister Maik Siemann und Robert Grams hat mit Unterstützung der Betriebshöfe der Samtgemeinde Grasleben per Handarbeit an nur einem Vormittag ganze 10 Tonnen Salz in das Schwimmerbecken eingebracht.

Dies stellt einen wichtigen Schritt in der Vorbereitung auf die Badesaison dar, denn das Salz ist einer der Aspekte, die unser Bad so einzigartig machen: Durch die besondere Art der Aufbereitung per Salzelektrolyse ist unser Wasser haut- und augenfreundlich und somit ein Unikat in der gesamten Region.

Aber seht selbst, wie das weiße Gold seinen Weg in unser Becken fand:

(Foto 1: Erik Beyen | Fotos 2&3: Samtgemeinde Grasleben)

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Hundeschwimmen und Impfaktion im Freizeitbad Grasleben waren voller Erfolg

Großen Zuspruch erlebten die Organisatoren der letzten Veranstaltung des Jahres im Freizeitbad Grasleben am vergangenen Sonntag. Sowohl das Hundeschwimmen des Fördervereins Freizeitbad Grasleben als auch die Impfaktion des Landkreises Helmstedt lockten viele Besucher an. Nach Mehr lesen …

Neuigkeiten

Neue Partnerschaft geknüpft: Synedat Consultig unterstützt das Freizeitbad als Sponsor

Zum Ende der Freibadsaison 2021 konnte sich der Förderverein Freizeitbad Grasleben über eine neue Partnerschaft freuen: Die Firma Synedat Consulting GmbH konnte als Sponsor gewonnen werden. Um dies auch nach außen hin für jedermann sichtbar Mehr lesen …

Neuigkeiten

Hundeschwimmen mit Impfaktion des Landkreises Helmstedt – kostenfreier Eintritt für Impfwillige

Nachdem die reguläre Saison im Freizeitbad Grasleben bereits Ende August geendet hat, öffnet das Bad seine Tore, oder besser gesagt sein Becken, noch einmal für ganz besondere Gäste. Am Sonntag, dem 19. September von 11 Mehr lesen …