Zum Ende der Freibadsaison 2021 konnte sich der Förderverein Freizeitbad Grasleben über eine neue Partnerschaft freuen: Die Firma Synedat Consulting GmbH konnte als Sponsor gewonnen werden.

Um dies auch nach außen hin für jedermann sichtbar zu machen, wurde kürzlich eine Werbetafel im Freizeitbad angebracht. Zur Einweihung des Banners trafen sich die Firmenvertreter Nico Seefeldt-Kazazi und Paul Schneemelcher mit Samtgemeindebürgermeister Gero Janze und der 1. Vorsitzenden des Fördervereins, Iris Ganselweit, im Bad.

Der Förderverein sagt herzlichen Dank für diese Unterstützung, die maßgeblich zum Erhalt des Freizeitbades beiträgt.

Zur Homepage des Sponsoringpartners geht es hier: Synedat Consulting GmbH.

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Hundeschwimmen mit Impfaktion des Landkreises Helmstedt – kostenfreier Eintritt für Impfwillige

Nachdem die reguläre Saison im Freizeitbad Grasleben bereits Ende August geendet hat, öffnet das Bad seine Tore, oder besser gesagt sein Becken, noch einmal für ganz besondere Gäste. Am Sonntag, dem 19. September von 11 Mehr lesen …

Neuigkeiten

Enttäuschendes Saisonende für das Freizeitbad Grasleben

Aufgrund des herbstlichen Wetters der letzten Wochen schließt das Freizeitbad nach dreimonatigem Betrieb nun endgültig für die Saison 2021. Bereits im ersten Monat konnte das Freizeitbad – Team rund 7000 Besucher begrüßen. Im weiteren Saisonverlauf Mehr lesen …

Neuigkeiten

Planungen für die 1,6 Mio. Euro umfassende Freibadsanierung laufen auf Hochtouren

Mit Zuwendungsbescheid vom 10. März 2021 wurde der Samtgemeinde Grasleben eine Zuwendung in Höhe bis zu 1,6 Mio. Euro zur Durchführung der Sanierung des Freizeitbades Grasleben bewilligt. Seit dieser Mitteilung ist es vermeintlich ruhig um Mehr lesen …