Das Wetter hätte bei der diesjährigen Eröffnung des Freizeitbades Grasleben nicht besser sein können und so fiel es Samtgemeindebürgermeister Gero Janze, Mitgliedern des Fördervereins und weiteren Gästen am vergangenen Wochenende nicht schwer, die Badesaison 2018 mit einem Sprung in das erfrischende, leicht salzhaltige Wasser einzuleiten.

Die perfekten Wetterverhältnisse sorgten auch dafür, dass so viele Besucher wie noch nie zur Eröffnung begrüßt werden konnten. Mehr als 300 waren es, teilte Schwimmmeister Maik Siemann erfreut mit. Für das Rahmenprogramm hatte sich der Förderverein Freizeitbad Grasleben wieder einiges einfallen lassen: Die Weferlinger Tanzmäuse und DJ Marco aus Grasleben verbreiteten mit Tanz und Musik gute Stimmung und die Verköstigung mit Waffeln und kühlen Getränken stillte Hunger und Durst.

Einige Neuerungen konnten von den ersten Gästen des Jahres ebenfalls erprobt werden: Zum einen ist dies ein Bücherschrank mit jeder Menge kostenloser Leihliteratur und zum anderen ein neues Imbissangebot mit vielfältiger Auswahl wie Burger, Schnitzel, Würstchen, Süßigkeiten oder Softeis.

Auch etliche Veranstaltungen stehen wieder auf dem Programm: Am 16.06. findet ein Beachvolleyballturnier statt, am 21.07. folgt ein Bürgerfrühstück und am 11.08. wird zu Jugendspielen eingeladen. Im Rahmen des Ferien(s)passes führt der Förderverein am 26.07. eine Aktion unter dem Motto „Sport, Spiel und Wissen“ durch und bereits ab dem 02.07. startet ein Schwimmkurs in Kooperation von KSB Helmstedt und TSV Grasleben, an dem 20 Kinder kostenlos teilnehmen dürfen.

Das Freizeitbad ist montags bis samstags von 9 bis 20 Uhr sowie sonn- und feiertags von 9 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen bietet die Internetseite www.freibadgrasleben.de.

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Trotz kurzer Zwangspause positive Zwischenbilanz für das Freizeitbad

Nach kurzer Unterbrechung des Badebetriebes wegen einer defekten Pumpe läuft im Freizeitbad Grasleben alles wieder „wie geschmiert“. Die für den mehrere Tage andauernden Ausfall verantwortlichen Teile wurden ersetzt und das Wetter ist wieder sommerlich warm. Mehr lesen …

Neuigkeiten

Trotz Weitsicht plötzliche Probleme bei der Wasseraufbereitung

Aufgrund nachlassender Leistung wurde die Umwälzpumpe unseres Kombibeckens bereits im vergangenen Jahr für rd. 26.000 € erneuert. Nun, nach nur einer Saison, lässt uns eben dieses wichtige Bauteil im Stich. Die Umwälzpumpe dient der Wasseraufbereitung Mehr lesen …

Neuigkeiten

Sponsoring für das Freizeitbad Grasleben – wie geht das?

Der Förderverein Freizeitbad Grasleben hat in den letzten Jahren mehr als 10 Firmen dafür gewinnen können, die ehrenamtliche Tätigkeit des Vereins zu unterstützen und dabei maßgeblich zum Erhalt unseres schönen Freibades beizutragen. Kürzlich konnte auf Mehr lesen …