Das war eine Eröffnung nach Maß. Rund 300 Gäste bestaunten den Sprung der ersten Mutigen, darunter Samtgemeindebürgermeister Gero Janze, in das 16,5 Grad kühle Nass. Die Schwimmmeister Maik Siemann und Robert Grams beruhigten aber die Gäste. „In Kürze wird das Wasser ordentlich warm sein, sodass es noch mehr Spaß macht, in das salzhaltige Wasser zu springen“, so die Aussage.

Allein aufgrund der vielen Gäste war die Stimmung zur Eröffnung bestens. DJ Sven Mäder unterhielt die Gäste genauso wie die Weferlinger Tanzmäuse, die in mehreren Aufführungen wieder ihr Können zeigten. Dutzende Handys begeisterter Eltern filmten die Showeinlagen.

Kulinarisch hatte der Förderverein wieder ein rundes Angebot zusammengestellt. Neben Kaffee und Kuchen genossen die vielen Gäste auch Grillgut und Waffeln. Aber auch das neue, dauerhafte gastronomische Angebot überzeugte die Gäste: Von Kaffeespezialitäten, Slushi und Süßigkeiten bis Döner, Currywurst und Schnitzel sollte in der Saison 2019 für jeden Geschmack etwas dabei sein. Neu sind auch zahlreichen Sonnenschirme und bequemen Liegen, die der Förderverein Freizeitbad Grasleben gestiftet hat. „Dafür möchte ich mich genauso wie für die tolle Organisation der Eröffnung sehr herzlich bei Carmen Brehme und ihrem Team vom Förderverein Freizeitbad Grasleben bedanken“, so Samtgemeindebürgermeister Gero Janze.

Freuen kann man sich bereits jetzt auf die kommende Freibadsaison. Der Baubeginn für das neue Minispielfeld ist noch für dieses Jahr geplant und ein weiteres Spielgerät ist vom Förderverein zugesagt. Damit wird das runde Angebot unseres Bades in der kommenden Saison weiter verbessert.

Kurzfristig fehlt dann zur einer gelungenen Saison 2019 nur noch eines: Viel, viel Sonne!

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Fotonachlese Hundeschwimmen

Ende Oktober fand das erste Hundeschwimmen in Grasleben statt – und die Veranstaltung traf offenbar voll ins Schwarze. Exakt 79 Hunde kamen in Begleitung ihrer Besitzer ins Bad. Mit solch starker Resonanz hatten der im Mehr lesen …

Neuigkeiten

Die Helmstedter Nachrichten haben berichtet: Erstes Hundeschwimmen in Grasleben kommt tierisch an

Die Helmstedter Nachrichten haben am 21.10.2019 über das Hundeschwimmen im Freizeitbad Grasleben berichtet. Wir haben es sogar wieder auf das Titelblatt geschafft. Aber lest selbst:  

Neuigkeiten

Förderverein veranstaltet 2019 erstmals Hundeschwimmen im Freizeitbad Grasleben

Nachdem die reguläre Saison in unserem Bad bereits vor einigen Wochen geendet hat, öffnen wir unsere Tore, oder besser gesagt unser Becken, nun noch einmal für ganz besondere Gäste. Am Sonntag, den 20. Oktober 2019 Mehr lesen …