Dass dieser Sommer aus Sicht der Freibäder begeisternd ist, braucht wohl aktuell niemandem mehr erklärt zu werden. Begeisternd war aber auch die Ferien(s)passaktion des Fördervereins Freizeitbad Grasleben e.V., bei der 26 Kinder den Tag mit einer Menge Spiele in und um das salzige Wasser im Freizeitbad Grasleben genossen. Besonders beliebt war das durch das Vorstandsteam um Carmen Brehme vorbereitete Quiz, bei dem Wissen über die Baderegeln und das Freizeitbad in Grasleben gefragt waren. Auch sportliche Aktivitäten standen auf der Tagesordnung und so konnten die Kinder unter anderem beim Gummistiefelweitwurf ihre Treffsicherheit beweisen und sich beim Rudern auf einem großen Wasserschmetterling in Geschicklichkeit üben.

Am Ende gab es dann nur Gewinner, so Schwimmmeister Maik Siemann bei der Verkündung der Sieger. Auf dem Siegertreppchen konnte zwar nur ein Team stehen, durch die kostenlose Versorgung mit Getränken und Snacks gingen aber alle teilnehmenden Kinder zufrieden nach Hause. Gemeinsam wurden zum Abschluss zudem kunterbunte Luftballons steigen gelassen.

Solche Aktionen seinen laut Schwimmmeister Maik Siemann das „I-Tüpfelchen“ auf einen durchweg positiven Sommer. „So macht es wirklich allen Spaß, absolute Spitze“, so das Fazit des Lebensretters vom Beckenrand.

Nun freuen sich Förderverein und Freibadteam auf die nächste, von Jugendbeauftragtem Henning Buß initiierte, Aktion. Am Samstag, den 11. August werden mit den Jugendspielen auch die 14- bis 17-Jährigen auf ihre Kosten kommen. Anmeldungen werden direkt im Freibad entgegengenommen.

 

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Trotz kurzer Zwangspause positive Zwischenbilanz für das Freizeitbad

Nach kurzer Unterbrechung des Badebetriebes wegen einer defekten Pumpe läuft im Freizeitbad Grasleben alles wieder „wie geschmiert“. Die für den mehrere Tage andauernden Ausfall verantwortlichen Teile wurden ersetzt und das Wetter ist wieder sommerlich warm. Mehr lesen …

Neuigkeiten

Trotz Weitsicht plötzliche Probleme bei der Wasseraufbereitung

Aufgrund nachlassender Leistung wurde die Umwälzpumpe unseres Kombibeckens bereits im vergangenen Jahr für rd. 26.000 € erneuert. Nun, nach nur einer Saison, lässt uns eben dieses wichtige Bauteil im Stich. Die Umwälzpumpe dient der Wasseraufbereitung Mehr lesen …

Neuigkeiten

Sponsoring für das Freizeitbad Grasleben – wie geht das?

Der Förderverein Freizeitbad Grasleben hat in den letzten Jahren mehr als 10 Firmen dafür gewinnen können, die ehrenamtliche Tätigkeit des Vereins zu unterstützen und dabei maßgeblich zum Erhalt unseres schönen Freibades beizutragen. Kürzlich konnte auf Mehr lesen …