Die Öffnung unseres Bades Ende Mai 2020 erscheint inzwischen realistisch, es fehlen jedoch noch konkrete Vorgaben der Landesregierung, etwa zu notwendigen Hygienemaßnahmen, Richtlinien in Bezug auf die Nutzung der Sanitäranlagen oder auch dazu, wie viele Personen sich maximal zeitgleich im Bad aufhalten dürfen. Ihr seht, aktuell bestehen noch viele Fragezeichen und wir hoffen, seitens des Landes Niedersachsen schnellstmöglich weitere Informationen zu erhalten, um diese auch an die Besucher weitergeben zu können. Der Helmstedter Sonntag und die Helmstedter Nachrichten haben bereits über die momentane Situation berichtet, hier erhaltet ihr einen Überblick über die Lage im gesamten Landkreis Helmstedt.

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

4. Auflage des Hundeschwimmens im Freizeitbad war bestens besucht und bot so breites Angebot wie noch nie

Mit dem Ende der Freibadsaison in Grasleben fand im September zum nunmehr vierten Mal das Hundeschwimmen statt. 150 Zweibeiner und 82 Vierbeiner fanden laut Schwimmmeister Robert Grams den Weg ins Bad. Während sich die Hunde Mehr lesen …

Neuigkeiten

Hundeschwimmen im Freibad Grasleben

Trotz des Endes der regulären Badesaison Ende August öffnet dasFreizeitbad Grasleben am Samstag, den 17.09.2022 von 11 Uhr bis 15 Uhr nochmalsseine Tore für das Hundeschwimmen. „Wir freuen uns über die immer größer werdendeNachfrage von Mehr lesen …

Neuigkeiten

Letzter Badetag im Freizeitbad Grasleben am 31. August

Grasleben. Mit wieder kürzer werdenden Tagen und dem Abkühlen der Temperaturenöffnet auch das Freizeitbad Grasleben am 31. August 2022 für diese Badesaison zumletzten Mal. Nach zwei Jahren mit Einschränkungen und Verordnungen infolge derCorona-Pandemie konnte in Mehr lesen …