Ganze 1.508 Personen haben am bisher heißesten Tag des Jahres (Mittwoch, 26. Juni 2019) das einzig Richtige gemacht und im Freizeitbad Grasleben Abkühlung gesucht.

Wir haben einen Blick in unsere Aufzeichnungen geworfen und festgestellt, dass in den letzten 10 Jahren an nur einem einzigen Tag mehr Badegäste den Weg ins Bad fanden: Um genau zu sein, haben wir den Rekord für den besucherstärksten Tag um nur 10 Personen verpasst: Am 20. Juli 2014 wurden nämlich 1.518 Besucher gezählt.

Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Der Sommer 2019 hat schließlich erst begonnen und schon am kommenden Wochenende soll es wieder heiß werden.

Ihr wisst ja, was zu tun ist 😉

Wir freuen uns auf Euch!

 

Bildquellen: SG Grasleben, wetter.de (st)

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Wasserballturnier fällt aus

Das für Samstag, den 20. Juli vom Förderverein Freizeitbad Grasleben geplante Wasserballturnier muss aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen leider abgesagt werden. Wir bitten um Verständnis.

Neuigkeiten

Weitere Sonnenschirme zieren die Liegewiese

Nachdem bereits zwei Wochen zuvor die ersten zwei Schirme aufgestellt wurden, folgten nun auch die restlichen acht Schattenspender. Der Dank für Anschaffung gilt dem Förderverein, der damit auf den häufigen Gästewunsch nach mehr Sonnenschutz reagiert Mehr lesen …

Neuigkeiten

Die Helmstedter Nachrichten haben berichtet: Spaßfaktor war wichtiger als Sieg

Die Helmstedter Nachrichten haben am 25.06.2019 über unser Beachvolleyballturnier berichtet. Seht selbst: