Ganze 1.508 Personen haben am bisher heißesten Tag des Jahres (Mittwoch, 26. Juni 2019) das einzig Richtige gemacht und im Freizeitbad Grasleben Abkühlung gesucht.

Wir haben einen Blick in unsere Aufzeichnungen geworfen und festgestellt, dass in den letzten 10 Jahren an nur einem einzigen Tag mehr Badegäste den Weg ins Bad fanden: Um genau zu sein, haben wir den Rekord für den besucherstärksten Tag um nur 10 Personen verpasst: Am 20. Juli 2014 wurden nämlich 1.518 Besucher gezählt.

Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Der Sommer 2019 hat schließlich erst begonnen und schon am kommenden Wochenende soll es wieder heiß werden.

Ihr wisst ja, was zu tun ist 😉

Wir freuen uns auf Euch!

 

Bildquellen: SG Grasleben, wetter.de (st)

Kategorien: Neuigkeiten

Ähnliche Beiträge

Neuigkeiten

Fotonachlese Hundeschwimmen

Ende Oktober fand das erste Hundeschwimmen in Grasleben statt – und die Veranstaltung traf offenbar voll ins Schwarze. Exakt 79 Hunde kamen in Begleitung ihrer Besitzer ins Bad. Mit solch starker Resonanz hatten der im Mehr lesen …

Neuigkeiten

Die Helmstedter Nachrichten haben berichtet: Erstes Hundeschwimmen in Grasleben kommt tierisch an

Die Helmstedter Nachrichten haben am 21.10.2019 über das Hundeschwimmen im Freizeitbad Grasleben berichtet. Wir haben es sogar wieder auf das Titelblatt geschafft. Aber lest selbst:  

Neuigkeiten

Förderverein veranstaltet 2019 erstmals Hundeschwimmen im Freizeitbad Grasleben

Nachdem die reguläre Saison in unserem Bad bereits vor einigen Wochen geendet hat, öffnen wir unsere Tore, oder besser gesagt unser Becken, nun noch einmal für ganz besondere Gäste. Am Sonntag, den 20. Oktober 2019 Mehr lesen …